!-

Das Shake-Spear-Aktivierungsprogramm

-->

Das Shake-Spear-Aktivierungsprogramm®

Die Geräte aus dem Programm des Shake-Spear-Aktivierungstraining® sind einzigartige Originale mit Patentschutz und unsere Rezeptor-REMBO® (Stäbe) nicht zu verwechseln mit ähnlich ausschauenden Geräten aus Kunststoff oder Fiberglas aus dem Handel.

Hinweis: Die patentierten Geräte können Sie zu vertiefenden Übungen zu Hause über mich beziehen.

Die Techniken des Marma-Yoga® in Kombination mit dem Einsatz dieser speziellen therapeutischen Geräte sind besonders wirkungsvoll. Sie unterstützen die Regulierung von Koordinationsstörungen, stärken das Immun- und Nervensystem sowie das Herz-Kreislaufsystem. Das können sie deswegen, weil damit gezielt Hormone über das Zentralnervensystem aktiviert werden und somit genau zu definierende Abläufe unseres Hormonsystems in die Wege geleitet werden können. Es versteht sich von selbst, dass hier sehr präzise unter professioneller Anleitung geübt werden muss, um die gewünschten Erfolge erzielen zu können. Richtiges Üben bedeutet zum Beispiel, die Tiefenmuskulatur genau anzusprechen. Wenn diese sauerstoffreiche Tiefenmuskulatur zum Arbeiten gebracht werden kann, ist die Voraussetzung für die oberflächliche sauerstoffarme Arbeitsmuskulatur zur Entspannung gegeben. Das ist ein Lernprozess für die Muskulatur. Daraufhin kann sich die schmerzhafte Verspannung lösen, die Befindlichkeitsstörung verschwinden, der Mensch ruhiger werden. Der Erfolg über die muskuläre Synchronisation ist relativ schnell zu erzielen.